Mobiles Pferdetraining

In meinem Unterricht geht es mir vor allem um ein partnerschaftliches und ausgeglichenes Miteinander. Ich habe mir dabei selbst zum Ziel gesetzt, eine harmonische Verbindung zwischen Pferd und Mensch herzustellen, da sie für mich die Grundlage einer vertrauensvollen Beziehung und der Anfang einer wundervollen Freundschaft ist.

Ich arbeite schon seit vielen Jahren mittels positiver Verstärkung. Mein Steckenpferd ist dabei die Freiarbeit die auf echte Freiwilligkeit basiert und das Erlernen von Zirkuslektionen. Dabei kommt es weder darauf an, ob du Anfänger oder bereits fortgeschritten bist. Jede Einheit wird individuell auf dich und dein Pferd abgestimmt.

Eine Einheit dauert ca. 45 Minuten inkl. Vor- und Nachgespräch. Letztlich entscheidet aber vor allem der Trainingszustand und die Konzentrationsfähigkeit deines Pferdes darüber, wann man an den Punkt kommt, um die Einheit positiv zu beenden. Erfahrungsgemäß lässt gerade zu Beginn des Lernens von neuen Lektionen und Aufgaben die Konzentration schneller nach, da die neuen Eindrücke erst verarbeitet werden müssen.

Am Wochenende sind Tageskurse, Seminare und Workshops buchbar. Bitte nimm dazu einfach Kontakt mit mir auf, ich erstelle dir dann so schnell wie möglich ein unverbindliches Angebot.

  • © Lena Engl Fotografie

ToTopButton